Bester 800 Euro Gaming PC

Die Komplettanleitung zu unserem besten 800 Euro Gaming PC. Eine Zusammenstellung von A wie Aufbau bis Z wie Zubehör! Wir von HardwareDealz versuchen dir immer das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu ermöglichen, da unsere Konfigurationen von uns regelmäßig geprüft und auf den neuesten Stand gebracht werden!

Die Komponenten
Stand: April 2024

1. Übersicht - Alles auf einen Blick!

DeepCool CC560 V2

Die Leistung des Gaming PCs und alle Daten im schnellen Überlick!

CPU Leistung: 80%

Cinebench R23 (Multicore): 11555 Punkte

GPU Leistung: 80%

3DMark Timespy (GPU): 13606 Punkte

Vergleich:

Der 800€ Gaming PC mit AMD Ryzen 5 5600 Prozessor und AMD RX 6750 XT (12GB) Grafikkarte!

Mit diesem PC sollte es möglich sein eigentlich alle aktuellen Titel in hohen Einstellungen mit FullHD Auflösung und über 60 Bildern pro Sekunde flüssig spielen zu können. Alles benötigte Zubehör (Kabel usw.) ist schon dabei – es wird nichts weiter benötigt!

  • Wir versuchen unsere PC Konfigurationen immer so aktuell wie möglich zu halten.
  • Es wird kein weiteres Zubehör (Kabel usw.) benötigt. Alles liegt im Lieferumfang bei.

2. Die Komponenten

Teil Modell Link
Prozessor Prozessor AMD Ryzen 5 5600
Mainboard Mainboard MSI B550-A Pro
Grafikkarte Grafikkarte AMD Radeon RX 6750 XT (12GB)
Arbeitsspeicher Arbeitsspeicher 16GB Patriot Viper Steel DDR4-3600
SSD SSD 1TB WD Blue SN580 (PCIe)
Netzteil Netzteil 550W Seasonic G12 GC
CPU-Kühler CPU-Kühler Thermalright Assassin X 120 SE
Gehäuse Gehäuse DeepCool CC560 V2
Wärmeleitpaste Wärmeleitpaste Thermal Grizzly Hydronaut
Windows Windows günstig kaufen
Hinweis

Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Geizhals.de ankündigen zu können!

Mit einem Klick auf Bestpreis kommt ihr nun direkt zum günstigsten Anbieter für das jeweilige Produkt, ganz ohne lang nach dem jeweiligen Bestpreis suchen zu müssen! Einfach, schnell & sicher sparen!

Keine Lust selbst zusammenzubauen?

(Fertig-PC mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis)

3. Der Gaming PC im Detail

AMD Ryzen 5 5600

Prozessor

Der Prozessor ist der aktuell sehr beliebte AMD Ryzen 5 5600 Prozessor (6 Kerne, 12 Threads, 4,4GHz) aus der Zen 3 Generation und das nicht ohne Grund! Dieser Prozessor bietet derzeit für Gamer ein top Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Anwendungs-Performance ist gut und selbst wenn es um Gaming Performance geht: Der Ryzen bewegt sich auf Augenhöhe des 5 12400F - bei günstigerem Preis.

Aus Preis-Leistungs-Sicht ist der Ryzen also eine erstklassige Wahl. Zusätzlich ist schon ein CPU-Kühler mit dabei der für den Prozessor absolut ausreichend ist (von uns aber durch einen stärkeren ersetzt wird).

MSI B550-A Pro

Mainboard

Der Prozessor wird auf dem MSI B550-A PRO verbaut, einfach weil es aktuell eins der günstigsten empfehlenswerten Mainboards unter den Sockel AM4 ATX Boards ist.

Es bietet einfache Funktionen zur Übertaktung und eine ausreichende Ausstattung in dieser Preisklasse – Alle benötigen Funktionen und Anschlüsse, sogar 4 RAM-Bänke und mehere 4Pin PWM Anschlüsse für Lüfter, sowie mehrere RGB-Header.

AMD Radeon RX 6750 XT (12GB)

Grafikkarte

Als Grafikkarte setzen wir auf eine AMD Radeon RX 6750 XT mit 12GB GDDR6-Speicher. Sie ist der größere Bruder der RX 6600 bzw. 6600 XT. Diese Grafikkarte von AMD bietet für diese Preisklasse viel Leistung.

Sie ist als Konkurrent zur RTX 3060 (Ti) von Nvidia positioniert und liegt leistungsmäßig nochmal über ihr.

Eine Tolle Karte für FullHD-Gamer - in dieser Auflösung können quasi alle Spiele mit flüssigen Frameraten gespielt werden. Dank 12GB Grafikspeicher kann man aber auch definitiv den ein oder anderen Titel in WQHD Auflösung spielen.

Die AMD Radeon RX 6750 XT reicht locker, um aktuelle Titel mit hohen bis sehr hohen Einstellungen in FullHD ohne Probleme flüssig darzustellen.

Hinweis: Es empfiehlt sich hier direkt auf die RX 6800 zu setzen (würde leider aktuell aufgrund der 30€ Aufpreis die Preisklasse sprengen) - diese bietet nochmal knapp 20% Mehrleistung! Sofern das Geld vorhanden ist, sollte man das unbedingt tun.

16GB Patriot Viper Steel DDR4-3600

RAM

Zusätzlich kommen zwei Module (Gesamtkapazität 16GB) DDR4 Arbeitsspeicher mit 3600Mhz CL17 zum Einsatz, die für mehr Geschwindigkeit im Dual-Channel Modus zusammenarbeiten.
Es empfiehelt sich auch in der Preisklasse direkt auf ein 32GB Kit zu setzen sofern genug Budget vorhanden ist. Leider sind einige Komponenten wie z.B. die SSD teurer geworden, sodass wir in der Preisklasse nicht mehr auf 32GB setzen können um den Preispunkt zu treffen.

1TB WD Blue SN580 (PCIe)

SSD

Die Festplatte ist eine NVMe-SSD. Mit 1TB hat die WD Blue SN580 genug Speicher für das Betriebssystem, alle wichtigen Programme und einigeSpiele. Ausserdem ist sie über PCIe abgebunden und erreicht sehr hohe Leseraten!

Eine SSD sollte heutzutage in keinem PC mehr fehlen! Durch sie wird das ganze System erheblich (und auf jeden Fall spürbar!) beschleunigt. Anwendungen starten schneller, Spiele haben kürzere Ladezeiten.

1TB WD Blue SN580 (PCIe)

Netzteil

Die erforderliche Stromversorgung für unser Gaming-System übernimmt das 550 Watt Seasonic G12 GC. Es handelt es sich dabei um ein sehr hochwertiges Netzteil vom bekannten Hersteller Seasonic, das mit allen nötigen Schutzschaltungen kommt.

Es besitzt außerdem eine 80+ Gold Zertifizierung und arbeitet somit sehr effizient.

Thermalright Assassin X 120 SE

CPU-Kühler

Als CPU Kühler setzen wir auf einen Thermalright Assassin X 120 Refined SE ARGB - einer der aktuellen Preis-Leistungs-Könige unter den 120mm Tower Kühlern. Für knapp 20€ ist er deutlich leiser und hält unsere CPU deutlich kühler als der boxed Kühler von Intel. Glaubt mir: Eure Ohren und auch euer Prozessor werden es euch danken.

DeepCool CC560 V2

Gehäuse

Zu guter Letzt werden alle Komponenten im Deepcool CC560 Midi-Tower Gehäuse mit Sichtfenster oder einem anderen Gehäuse euerer Wahl untergebracht.

Das Deepcool Gehäuse ist für seinen Preis jedenfalls mit drei vorinstallierten Lüftern (4x 120mm), Kabelmanagement und USB 3 Anschlüssen und einem Sichtfenster aus Echtglas außerordentlich gut ausgestattet und eine Empfehlung wert. 

Unsere Empfehlung für all diejenigen, die ein bisschen mehr ausgeben möchten: Das Fractal Design Pop Air!

Thermal Grizzly Hydronaut

Wärmeleitpaste

Bei der Wärmeleitpaste empfehlen wir generell Thermal Grizzly Hydronaut - sie bietet eine sehr gute Performance für einen angemessenen Preis.

Von Vorteil ist außerdem, dass sich die Hydronaut aufgrund ihrer Konsistenz sehr gut auftragen lässt und dank der praktischen 1g Packung muss man nichts unnötig verschwenden. Die Menge reicht ohne Probleme für den PC Build und spätere Upgrades.

Dieses Produkt ist optional. Bei den meisten Kühlern ist schon Wärmeleitpaste vorauftragen oder zumindest im Lieferumfang, dennoch wird die Hydronaut in vielen Fällen eine bessere Performance haben.

4. Gaming PC zusammenbauen

Hier findest du eine von uns aufwändig und professionell produzierte Anleitung wie du einen PC ganz einfach selbst zusammenbauen kannst. Es ist wirklich einfach und davor muss niemand Angst haben! Außerdem haben wir natürlich auch eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung verfasst:

5. Windows und Treiber installieren

Auch zu dem Thema Windows-Installation und Einrichtung des PCs mit installieren aller Treiber usw. gibt es von uns wieder eine einfache Video-Anleitung, damit nichts schlief geht! Natürlich auch Schritt-für-Schritt im ausführlichen Tutorial:

6. Fertig-PC günstig kaufen

DeepCool CC560 V2 Dubaro

Keine Lust selbst zusammenzubauen? Die HardwareDealz Komplettsysteme - wie unsere Konfigurationen natürlich mit dem bestmöglichen Preis-Leistungs-Verhältnis!

Es hat lange gedauert einen seriösen Partner zu finden, der unsere Konfigurationen als günstige Fertig-PCs mit guter Preis-Leistung anbietet! Mit Dubaro.de sind wir aber nun endlich fündig geworden!

Ihr könnt ab jetzt exakt diesen PC als zusammengebautes System kaufen – inklusive Versand und zwei Jahren Garantie, falls irgendetwas mal kaputt gehen sollte.

Wenn Fertig-PC – dann auf jeden Fall ein HardwareDealz System powered by Dubaro!

7. Das beste Zubehör

LG UltraGear 24GN60R-B

Gaming Monitor

Es führt kein Weg am super günstigen LG UltraGear 24GN600-B vorbei. Wenn du auf der Suche nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis bist – Für nur etwa 160€, bietet er Features und Qualität die locker mit Displays konkurrieren können, die das Doppelte kosten!

Sharkoon Skiller SGK30

Gaming Tastatur

Mit der Skiller SGK30 hat Sharkoon einen großen Bruder zur beliebten SGK4 auf den Markt gebracht. Für derzeit ca. 40€ bekommt ihr hier alle notwendigen Gaming Features wie Anti-Ghosting und N-Key-Rollover und sogar echte mechanische Switches in einer schicken Gaming Tastatur mit RGB Beleuchtung

SteelSeries Rival 3

Gaming Maus

Für knapp 30€ bietet die Rival 3 aus dem Hause Steelseries ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und kommt mit Features daher, die wir sonst nur von deutlich teureren Mäusen kennen wie z.B. PixArt Sensor, Omron Switches und RGB Beleuchtung!

SPC Gear Viro

Gaming Headset

Ein richtig gutes Gaming Headset zum günstigen Preis ist das SPC Gear Viro. Die wohl beste Preis-Leistung unter den Gaming Headsets in dieser Preisklasse! Fazit: Für das Geld ein echt gutes Angebot und daher natürlich auch in unserer Kaufberatung integriert.

3358 Kommentare
Dein Kommentar
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

hardwaredealz
hardwaredealz
Angepinnt

Hinweis: Es empfiehlt sich hier direkt auf die RX 6800 zu setzen (würde leider aktuell aufgrund der 30€ Aufpreis die Preisklasse sprengen) - diese bietet nochmal knapp 20% Mehrleistung! Sofern das Geld vorhanden ist, sollte man das unbedingt tun.

Ben Schaffner
Ben Schaffner

Als ich gerade die Preise nochmal zusammen rechnete kam ich auf 910€ woran könnte es liegen das es nicht 800€ kostet.

xLLe
xLLe

hast du auf amazon oder geizhals.de nachgeschaut?

Ben Schaffner
Ben Schaffner

Geizhals die Frage hat sich jetzt erledigt aber trotzdem danke

Julian Koltes
Julian Koltes

Hi, ich wollt mal fragen wie man sich hier einen Pc käuft oder muss man sich die einzelne Teile selber kaufen?

xLLe
xLLe

Lies den Artikel nochmal durch dann weißt du es

E4rl_H1ckey
E4rl_H1ckey

Seasonic B12 BC 750 W Non-Modular PSU, ATX 12 V, 80 PLUS Bronze Certified PC Power Supply with Fixed Cables gibts bei amazon für aktuell 69,90€. das ist doch auch kompatibel, richtig? :)

xLLe
xLLe

ja

muhammedcakmak086@gmail.com
[email protected]

ist die ASUS Radeon RX 6700 XT Dual nickt besser. und kann man den in den pc bauen?

Lumibe
Lumibe

Die ist schon minimal besser, aber nicht sehr viel (Um die 5% maximal). Aber du kannst die auch einbauen

JajaSoIstEs
JajaSoIstEs

Guten Tag, ich habe überlegt mir den PC zu kaufen mit den Teilen vom 800er. Der bottleneck Rechner sagt aber das ich bei meinem Game auf fhd bis zu 25% bottleneck bekomme. Aber ich hatte vor mir ein Monitor mit fhd und 160hz zu holen.

JajaSoIstEs
JajaSoIstEs

2. Da der Monitor nicht so teuer und besser sein muss wie fhd reicht mir völlig.

JXR
JXR

Diese Bottleneck rechner liegen meistens falsch

OSAMA ALAHDAB
OSAMA ALAHDAB

Hallo Ich hätte eine frage und zwar bei dubaro auf der seite wenn man eine NVIDIA grafikkarte auswählt zb 8GB NVIDIA RTX 3050 steht da beliebiger Hersteller was bedeutet das genau

JXR
JXR

die rtx 3050 würd von irgendeinem board partner genommen also es könnte eine msi rtx 3050 sein oder eine gigabyte rtx 3050

Coflo7424
Coflo7424

Servus, ich wollte mir den Pc uber Dubaro kaufen. Allerdings haben diese keine 650 W Netzteile mit 80+ Gold Verifizierung mehr. Sollte ich ein Netzteil mit 550 oder 750 W nehmen oder lieber auf ein 650 W 80+ Bronze Netzteil greifen?

c_kxch
c_kxch

Hey, lohnt sich das Upgrade zum 900€ PC Preis/Leistungs technisch oder ist der Unterschied "keine 100€ Wert" ?

SpicyBuritto
SpicyBuritto

Der unterschied ist zwar keine 100€ wert, aber ich würde definitiv auf den Ryzen 7 5700X setzten und die 30€ mehr ausgeben

JXR
JXR

du kriegst einen 7500f anstatt einen 5 5600 also am5 und bessere upgrade möglichkeiten

JXR
JXR

vergesst was ich gesagt hab das war vor einem monat so

Karatetiger68
Karatetiger68

Kann ich anstatt der AMD Radeon RX 6700 XT auch eine RTX 3060 nehmen?

SpicyBuritto
SpicyBuritto

Kannst du schon, wenn du noch eine übrig hast würde ich die aus einbauen. Aber sonst würd da eher auf eine RX 6600 XT/RX 6650 XT wegen der bessere Preis/Leistung setzten.

JXR
JXR

ja, kriegst aber weniger leistung

Manni83778
Manni83778

Hab mir den Pc gekauft und zusammen gebaut aber er gibt meinem Monitor kein Bild auf dem LED Debug leuchtet VGA und ich weiß nicht was es bedeutet kann mir jemand helfen?

KNOSPE88
KNOSPE88

Hast du das hdmi kabel bei der grafikkarte angeschlossen weil wenn es beim mainboard angeschlossen wurde kommt auch kein bild

Nadiem
Nadiem

Ich würde gerne die 800€ Variante zum zocken und zum streamen benutzen, ist der dafür geeignet?

Manni83778
Manni83778

Ich hab mir den Pc geholt aber er gibt mir kein Bild. Wenn ich den PC repariere kann ich es dir sagen

xTheSolution
xTheSolution

Kann man die Grafikkarte mit einer von den unten genannten ersetzen? Rx 6800 Rx 6800 xt Rx 7800 xt

ramon6894
ramon6894

für 800€ bekommt man deutlich ein deutlich besseres gehäuse wie auf amazon: "AMANSON PC Gehäuse- ATX Mid Tower" (orangene beleutung). dazu eine wasserkühlung von bsp "ARCTIC Liquid Freezer II" für grad mal 100€. sonst vom rest alles gut.

ilyas22
ilyas22

Könnte man aber auch zb eine 3060 einbauen? ohne das man Performance technisch all so schlecht wird?

Keplinger_Ma
Keplinger_Ma

Kann man als Prozessor auch den AMD Ryzen 5 5600G Boxed nehmen?

hardwaredealz
hardwaredealz

Nein, der 5600G hat deutlich weniger Leistung als der 5600 ohne "G". Das G steht dafür, dass es eine APU ist, also eine Variante die eigentlich nur im mobile Bereich zum Einsatz kommt. Der halbierte Cache führt in Games zu weniger Leistung.

Keplinger_Ma
Keplinger_Ma

Danke.