Bester 1000 Euro Gaming PC

Eine Komplettanleitung von A wie Aufbau bis Z wie Zubehör! Mit dem besten 1000€ Gaming PC von HardwareDealz hast du immer das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, weil die Artikel wöchentlich von uns auf dem neuesten Stand gehalten und auf die aktuell empfehlenswertesten Teile und Angebote überprüft werden!

Die Komponenten
Stand: Januar 2023

1. Übersicht - Alles auf einen Blick!

ENDORFY Ventum 200 Air

Die Leistung des Gaming PCs und alle Daten im schnellen Überlick!

Preis-Leistung: 100%
Gaming-Leistung: 100%
Produktivität: 100%

Jetzt mit brandneuen Intel Core i5 13400F (6-Kerne), Nvidia GeForce RTX 3060 Ti (8GB GDDR6) und NVMe SSD.

Mit diesem PC sollte es möglich sein alle aktuellen Titel in höchsten Einstellungen sogar in WQHD-Auflösung (teilweise auch 4K) mit weit über 60fps zu spielen. Außerdem bietet der PC ausreichend Reserven für aufwändigste Bild- und Videobearbeitung und ist sehr vielseitig einsetzbar. Durch seine hohe Leistung sollte es mit diesem Computer die möglich sein locker die nächsten 4 – 5 Jahre jedes Spiel ohne Probleme spielen zu können.

  • Alle Teile sind von uns perfekt aufeinander abgestimmt und harmonieren miteinander.
  • Es wird kein weiteres Zubehör (Kabel usw.) benötigt. Alles liegt im Lieferumfang bei.
  • Unsere Konfigurationen sind jede Woche aktuell und immer auf dem neuesten Stand!

2. Die Komponenten

Teil Modell Link
Prozessor Intel Core i5-13400F
Mainboard GIGABYTE B760 Gaming X DDR4
Grafikkarte Nvidia GeForce RTX 3060 Ti (8GB)
Arbeitsspeicher 16GB Kingston FURY Beast 3600Mhz
SSD 500GB WD Blue SN570 (NVMe SSD)
Netzteil 500W be quiet! Pure Power 11
CPU-Kühler LC-CC-120
Gehäuse ENDORFY Ventum 200 Air
Wärmeleitpaste Thermal Grizzly Hydronaut
Windows Windows günstig kaufen
Hinweis

Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Geizhals.de ankündigen zu können!

Mit einem Klick auf Bestpreis kommt ihr nun direkt zum günstigsten Anbieter für das jeweilige Produkt, ganz ohne lang nach dem jeweiligen Bestpreis suchen zu müssen! Einfach, schnell & sicher sparen!

Keine Lust selbst zusammenzubauen?

(Fertig-PC mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis)

3. Der Gaming PC im Detail

Intel Core i5-13400F

Prozessor

Der Prozessor ist der brandneue und extrem schnelle Intel Core i5-13400F 10-Kern-Prozessor mit 10 Kernen (6+4), 16 Threads und bis zu 4,6Ghz Turbotakt.

In dieser Preisklasse der absolute Preis-Leistungs-König, weil er bei günstigerem Preis in Spielen ca. 10% schneller ist als der "alte" i5-12400F und gleichauf bzw. (je nach Spiel) leicht schneller als ein Ryzen 5 5600X ist.

Auch was Anwendungen und Multi-Core Performance angeht muss sich der 13400F aufgrund der zusätzlichen E-Cores nicht verstecken. Die Multicore Performance liegt auf dem Level eines i5-12600K. Wer also darüber nachdenkt zu streamen, Videos zu schneiden oder zu rendern für den ist dieser Prozessor ebenso geeignet wie für Spieler!

Man muss an der Stelle einfach sagen, dass der Intel Core i5-13400F zur Zeit einfach mit Abstand die beste Wahl ist und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

GIGABYTE B760 Gaming X DDR4

Mainboard

Zum Einsatz kommt der Prozessor auf dem neuen Gigabyte B760 Gaming X DDR4 Board mit dem wir auch den RAM Übertakten können und das mit 4 Ram-Bänken in der Preisklasse die beste Austattung bietet.

Wir haben das Board schon mehrmals verbaut und können über die Qualität nur positives berichten. Ziemlich cool ist, dass das Board neben dem CPU-Kühler auch noch zwei weitere 4pin Anschlüsse für PWM-Lüfter hat und man so sogar die Drehzahl der beiden Gehäuselüfter perfekt und bis ins Detail steuern kann.

Insgesamt erhalten wir hier also ein Motherboard mit sehr guter Ausstattung und allen benötigten Steckplätzen und Anschlüssen – hier mehr Geld zu investieren, wäre aus Preis-Leistungs-Sicht absolut sinnfrei.

Nvidia GeForce RTX 3060 Ti (8GB)

Grafikkarte

Als Grafikkarte setzen wir auf die sehr starke und Nvidia GeForce RTX 3060 Ti mit großen 8GB GDDR6-Speicher – das Gaming-Highlight dieses tollen PCs.

Diese aktuelle Grafikkarte von Nvidia bietet außerordentlich viel Leistung und ist selbst unter Last extrem effizient, stromsparend und damit gleichzeitig kühl und leise. Sie ist der preisliche Konkurrent der beliebten AMD Radeon RX 6700 XT und liegt leistungsmäßig sowie was die Effizienz angeht etwa gleichauf.

Für die Nvidia Karten sprechen vor allem die Features wie RTX Raytracing, DLSS und NVENC. Dank DLSS, einer KI basierten Super-Sampling-Technologie, lassen sich Spiele in höheren Auflösungen mit höheren FPS und quasi ohne Qualitätsverlust spielen. Dank NVENC übernimmt die Grafikkarte beim Streamen die Encodierung des Videostreams, sodass keine Last auf der CPU landet.

Daher ist unsere aktuelle Empfehlung die RTX 3060Ti! Wem die genannten Features nicht wichtig sind kann aber natürtlich auch zur RX 6700 XT von AMD greifen. Für diese spricht u.A. der größere Videospeicher.

16GB Kingston FURY Beast 3600Mhz

RAM

Zusätzlich kommt hochwertiger DDR4 Arbeitsspeicher vom Typ Fury Beast mit einer Gesamtkapazität von 16GB zum Einsatz. Die Taktrate beträgt 3600Mhz, was sehr schnell ist.

Die beiden Riegel arbeiten zusätzlich im schnellen Dual-Channel Modus zusammen, für einen enormen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber einem Einzelmodul. Wohl der beste RAM, wenn es um Preis-Leistung geht!

500GB WD Blue SN570 (NVMe SSD)

SSD

Außerdem verbauen wir als Festplatte eine sehr groß dimensionierte und superschnelle 500GB NVMe SSD von Western Digital um Anwendungen, Ladezeiten und den Systemstart erheblich zu beschleunigen.

Sie bietet genug Platz für alle Daten, Spiele, das Betriebssystem und so weiter und aufgrund der stark gefallenen Preise für SSDs ist sie einer klassischen Festplatte und selbst eine Kombination aus SSD und HDD in meinen Augen klar vorzuziehen! Bei der WD Blue SN570 handelt es sich um eine mit PCIe x4 angebundene High-End NVMe SSD, die Leseraten von über 3500MB/s erreicht.

500GB WD Blue SN570 (NVMe SSD)

Netzteil

Ausreichend Energie für unser System stellt das 500W Be quiet! Pure Power 11 Netzteil mit 80+ Gold Zertifizierung bereit. Dabei handelt es sich um ein sehr hochwertiges Netzteil das außerordentlich gut verarbeitet ist und außerdem alle nötigen Schutzschaltungen, DC-DC-Technik (Multirail) bietet und sehr leise zu Werke geht. Im Moment sehr oft empfohlen und ein klarer Preis-Leistungs-Hit.

Außerdem hat das Netzteil genug Reserven um selbst eine GTX 1080 zu betreiben. Um die Leistung muss man sich also absolut keine Sorgen machen, da es selbst mit starker Übertaktung mehr als ausreichend für dieses System ist!

LC-CC-120

CPU-Kühler

Als Kühler kommt bei diesem PC zusätzlich der LC-CC-120 zum Einsatz. Somit ist das System deutlich leiser als mit dem mitgelieferten boxed Kühler und erreicht im Zusammenspiel mit dem Netzteil und dem leisen Gehäuse einen sehr leisen Geräuschpegel, sowie perfekten Airflow.

Der CPU-Kühler hat genug Leistung um die verbaute CPU ausreichend und vor allem leise zu kühlen und biete für knapp 20€ eine tolle Preis-Leistung.

ENDORFY Ventum 200 Air

Gehäuse

Zu guter Letzt werden alle Komponenten in unserer neuen Empfehlung - dem Endorfy Ventum 200 Air untergebracht. Dabei handelt es sich um ein toll verarbeitetes Gehäuse in modernem Design mit einer guten Ausstattung zu einem wirklich angemessenen Preis.

Es bietet genug Platz für alle unsere Komponenten, hat ein Glas-Seitenteil und sorgt mit den vier(!) vorinstallierten Lüftern für einen ausreichenden Airflow. Natürlich kann auch ein anderes Modell gewählt werden, sofern es ausreichend Platz für die hier empfohlenen Komponenten bietet.

Thermal Grizzly Hydronaut

Wärmeleitpaste

Bei der Wärmeleitpaste empfehlen wir generell Thermal Grizzly Hydronaut - sie bietet eine sehr gute Performance für einen angemessenen Preis.

Von Vorteil ist außerdem, dass sich die Hydronaut aufgrund ihrer Konsistenz sehr gut auftragen lässt und dank der praktischen 1g Packung muss man nichts unnötig verschwenden. Die Menge reicht ohne Probleme für den PC Build und spätere Upgrades.

Dieses Produkt ist optional. Bei den meisten Kühlern ist schon Wärmeleitpaste vorauftragen oder zumindest im Lieferumfang, dennoch wird die Hydronaut in vielen Fällen eine bessere Performance haben.

4. Gaming PC zusammenbauen

Hier findest du eine von uns aufwändig und professionell produzierte Anleitung wie du einen PC ganz einfach selbst zusammenbauen kannst.

Es ist wirklich einfach und davor muss niemand Angst haben! Außerdem haben wir natürlich auch eine ausführliche Schritt-für-Schritt Anleitung verfasst.

5. Windows und Treiber installieren

Auch zu dem Thema Windows-Installation und Einrichtung des PCs mit installieren aller Treiber usw. gibt es von uns wieder eine einfache Video-Anleitung, damit nichts schlief geht! Natürlich auch Schritt-für-Schritt hier auf der Homepage im ausführlichen Tutorial.

6. Fertig-PC günstig kaufen

ENDORFY Ventum 200 Air Dubaro

Keine Lust selbst zusammenzubauen? Die HardwareDealz Komplettsysteme - wie unsere Konfigurationen natürlich mit dem bestmöglichen Preis-Leistungs-Verhältnis!

Wir haben lange nach einem Partner gesucht, der unsere Prinzipien teilt was Preis-Leistung  angeht und unsere Gaming PC Konfigurationen als günstige Fertig-PCs anbieten kann. Mit Dubaro.de haben wir endlich einen solchen Shop gefunden und können euch die wohl günstigsten Fertig-PCs im Internet anbieten!

Für einen kleinen Aufpreis bekommt ihr ein System wie dieses als zusammengebautes System - inklusive zwei Jahren Garantie, falls mal irgendetwas nicht funktionieren sollte!

Wenn Fertig-PC - dann auf jeden Fall ein HardwareDealz System powered by Dubaro!

7. Das beste Zubehör

LG UltraGear 27GN800-B

Gaming Monitor

Ein Gaming PC mit solch immenser Leistung verlangt auch nach einem entsprechenden Monitor. Inzwischen sind WQHD (1440p) und 144Hz bezahlbar geworden - und zwar mit dem LG UltraGear 27GN800-B - ein 27" Monitor mit hochwertigem IPS-Panel (99% sRGB), 144Hz Bildwiederholrate, sowie Nvidia G-Sync und AMD FreeSync. Auf jeden Fall eine Empfehlung wert!

ASUS ROG Strix Scope RX

Gaming Tastatur

Endlich gibt es eine bezahlbare Empfehlung für eine mechanische Gaming Tastatur mit superschnellen optischen Schaltern und zwar die Strix Scope RX von ASUS ROG! Diese bietet alle erdenklichen Features, die für Gamer interessant sein können und ist natürlich tadellos verarbeitet. Wir empfehlen sie deshalb auch in unserer Gaming Tastatur Kaufberatung!

Corsair Sabre RGB Pro

Gaming Maus

Als Gaming Maus empfehlen wir die Sabre RGB Pro von Corsair. Trotz ihres günstigen Preises können sich die Features sehen lassen: PixArt Sensor, Omron Switches, Paracord-Kabel, RGB-Beleuchtung, superleicht (nur 74g), PTFE-Glide-Pads, 8000Hz Polling-Rate und eine tolle angerauhte Oberfläche. Diese Maus lässt keine Wünsche offen!

HyperX Cloud Alpha

Gaming Headset

Unsere Gaming Headset Empfehlung für diesen PC ist mit dem HyperX Cloud Alpha (Pro) ein alter Bekannter. Dieses Gerät bietet eine hervorragende Preis-Leistung, denn für einen angemessenen Preis erhalten wir eine erstklassige Audio-Qualität und einen Tragekomfort der seinesgleichen sucht!

4552 Kommentare
Dein Kommentar
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

steeler
steeler

Ist der PC, sprich Gehäuse, Kühler und Netzteil auch dafür ausgelegt das Setup über die Jahre gut aufzufrischen? Gerade ist das so die Budget Grenze von mir, aber in ein paar Jahren könnte man ja schon über eine neue GK oder ähnliches nachdenken..

buxtehude
buxtehude

Gehäuse ja, Kühler und NT könnten an die Grenzen stoßen, falls zukünftige CPU oder Grafikkarte hohen Stromverbrauch haben.

TLBJ
TLBJ

Was muss ich machen, wenn meine LAN Verbindung nicht funktioniert? Ist es schwer WLAN zu dem PC Hinzuzufügen?

buxtehude
buxtehude

1. Frage kann Niemand so einfach beantworten, da zu wenige Angaben von dir 2. Nein, ist ganz leicht: WLAN kann man per USB (Stick) oder PCI-E (Karte) installieren.

UrSN
UrSN

Hallo wie ist das mit dem wlan hat der pc wlan integriert oda muss man das dazu bestellen? Lg

buxtehude
buxtehude

Hat kein WLAN, siehe Hersteller: gigabyte.com/Motherboard/B760-GAMING-X-DDR4-rev-10/sp#sp

buxtehude
buxtehude

WLAN müsste man per USB (Stick) oder PCI-E (Karte) installieren.

berry00
berry00

Wie ist denn die Lautstärke von so einem System unter Volllast? Das würde mich für alle Systeme interessieren.

buxtehude
buxtehude

Sehr gute Frage. Im Video vom Zusammenbau des 1k Euro PCs heisst es nur "relativ leise". Es werden keine genauen Werte gemessen, erwähnt oder angezeigt. Bei ca. 16min.: youtu.be/Ft2Xp7WwW1o

Kevinho-1-0-
Kevinho-1-0-

Hall liebes Hardwaredealz Team, laut Kommentaren wird ein besseres Netzteil benötigt. Außerdem würde ich ein i7 Prozessor für diesen PC haben wollen. Was würdet ihr da empfehlen? Internetlinks Ich persönlich kenne mich nicht allzu sehr aus.

buxtehude
buxtehude

Für die o.g. Hardware reicht ein 500W Netzteil aus. Mit i7 (TDP?) z.B. be quiet! Straight Power 11 650W ATX 2.4 = geizhals.de/be-quiet-straight-power-11-650w-atx-2-4-bn282-a1753714.html?hloc=de

buxtehude
buxtehude

Ansonsten google z.b. Mal nach "EVGA SuperNOVA G6 650W oder 750W" "Corsair RM 650W oder 750W" -> das schaffst du :)

Tweaks
Tweaks

Hallo, Ist die CPU besser als die core i5 12400f? Lg

buxtehude
buxtehude

Sagen wir so, die 13400F bringt ein paar Prozentpunkte mehr Leistung (in Benchmarks).

NickKlick2
NickKlick2

20€ drauflegen und man hat 1000 statt 500 gb. bessere preis/leistung. 500 gb sind ja auch schon sehr knapp.

Silentskyte
Silentskyte

Ja hab mir auch die 1TB ssd geholt bei dem aufpreis kann man da nichts falsch machen

zmarcoz6
zmarcoz6

Welche hast du dirgeholt? Weil ich würde gerne wissen welche passt und welche nicht

Lou120623dfg
Lou120623dfg

könnte ich mir auch das geh m atx inter tech x 608 infinity - micro gehäuse dafür benutzen

buxtehude
buxtehude

Nein, das Mainboard (zu groß) und der CPU-Kühler (zu hoch) würde nicht reinpassen.

constik23
constik23

Also ich habe mir heute den PC zusammen gebaut, ich mache sowas schon zum 3 mal und weiß daher wie das geht aber sein wir ehrlich der Lüfter ist eine totale Katastrophe, ja er kühlt gut ABER er ist so groß das ein RAM Slot nicht benutzbar ist.

constik23
constik23

Ich persönlich würde gerne sehen wie Dubaro das macht, dazu kommt das der Lüfter für den Einbau absolut nicht anfängerfreundlich ist.

constik23
constik23

Läuft bisher mit dem 500 Watt Netzteil super.

buxtehude
buxtehude

Vermutlich meinst du den CPU Kühler samt Lüfter? Ja, das wird häufig unterschlagen bzw. verschwiegen, solange es "günstig" ist. Gibt aber auch teure/re CPU Kühler, die nicht einfach zu installieren sind.

CarlosG
CarlosG

Wahrscheinlich falsche Richtung gemacht, ich habe es schon zusammen gebaut und passt

Ricardinho 2.0
Ricardinho 2.0

Kann mir jemand eine Alternative zum Monitor empfehlen, dieser hier ist aktuell entweder ausverkauft oder hat mehrere Wochen lieferzeit

Emil2607
Emil2607

Kann mir jemand einen Ram mit RGB empfehlen der nicht zu Teuer ist? LG

Silentskyte
Silentskyte

Also kommt drauf an wie viel GB und taktrate aber der hier von corsair ist gut, unter 70€ bekommst du sonst glaub keinen RGB RAM geizhals.de/corsair-vengeance-rgb-pro-schwarz-dimm-kit-16gb-cmw16gx4m2d3600c16-a2475289.html?hloc=at&hloc=de

Silentskyte
Silentskyte

und hier nochmal mit mehr RGB: geizhals.de/corsair-vengeance-rgb-pro-sl-schwarz-dimm-kit-16gb-cmh16gx4m2z3600c16-a2657561.html?hloc=at&hloc=de

Emil2607
Emil2607

Danke Ehrenmann

Silentskyte
Silentskyte

Kein problem

Antolomontana
Antolomontana

Kann man mit dem so zusammengebauteb pc direkt loslegen oder muss man noch teile dazubestellen

constik23
constik23

ja, du brauchst eine Tastatur , Maus und einen monitor eventuell ein LAN Kabel

Antolomontana
Antolomontana

Ok, Danke.

Ricardinho 2.0
Ricardinho 2.0

Könnt ihr das Netzteil evtl noch aktualisieren? laut dubaro muss das 600W netzteil rein und laut anforderungen der Graka brauch sie auch 600W :)

PilzCraftLP
PilzCraftLP

Ist das ein noch nicht aktualisiertes Netzteil, weil ich glaube nicht das ein 500w Netzteil für eine 3060 ti ausreicht zumindest die Hersteller empfehlen mindestens 650w besser noch 750w.

Emil2607
Emil2607

Kann man mit dem Pc auch streamen?

buxtehude
buxtehude

Klar.

Emil2607
Emil2607

Danke