Bester 2000 Euro Gaming PC

Eine Komplettanleitung von A wie Aufbau bis Z wie Zusammenbau! Der beste 2000€ Gaming PC von HardwareDealz bietet euch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, da die Artikel ständig überprüft und bei Bedarf aktualisiert werden. Unser derzeit schnellster Gaming PC für das Geld - eine wahre Höllenmaschine!

Die Komponenten
Stand: Juli 2024

1. Übersicht - Alles auf einen Blick!

Endorfy Arx 700 A-RGB

Die Leistung des Gaming PCs und alle Daten im schnellen Überlick!

CPU Leistung: 100%

Cinebench R23 (Multicore): 18361 Punkte

GPU Leistung: 100%

3DMark Timespy (GPU): 29982 Punkte

Vergleich:

Die neue Konfiguration mit mit AMD Ryzen 7 7800X3D und AMD Radeon RX 7900 XTX (24GB GDDR6) - Dieser PC setzt die Messlatte hoch für jeden anderen PC!

Er bietet eine sehr starke Gaming-Performance bei einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und bleibt beim Betrieb trotzdem schön leise. Diese Konfiguration wurde wie immer darauf abgestimmt möglichst die beste Gaming Leistung für euer Geld aus dem Budget rauszuholen.

Der Gaming PC ist perfekt geeignet für anspruchsvolle Spiele in 4K-Auflösung auf (in vielen Fällen sogar auf höchsten Einstellungen) aber auch Esports Games mit 144 oder 240Hz Monitoren bewältigen zu können. An diesem PC wird man noch Jahre seine Gaming-Freude haben!

Hinweis: Das Budget wird hier aktuell um ca. 100€ überschritten. Ein Aufpreis der in unseren Augen durchaus Sinn macht.

  • Wir versuchen unsere PC Konfigurationen immer so aktuell wie möglich zu halten.
  • Es wird kein weiteres Zubehör (Kabel usw.) benötigt. Alles liegt im Lieferumfang bei.

2. Die Komponenten

Teil Modell Link
Prozessor Prozessor AMD Ryzen 7 7800X3D
Mainboard Mainboard MSI MAG B650 Tomahawk WIFI
Grafikkarte Grafikkarte AMD Radeon RX 7900 XTX (24GB)
Arbeitsspeicher Arbeitsspeicher 32GB G.Skill Flare X5 (6000C30)
SSD SSD 2TB Kingston KC3000 (NVMe SSD)
Netzteil Netzteil 850W Thermaltake ToughPower GF3
CPU-Kühler CPU-Kühler Thermalright PA 120 SE ARGB
Gehäuse Gehäuse Endorfy Arx 700 A-RGB
Wärmeleitpaste Wärmeleitpaste Thermal Grizzly Kryonaut Extreme
Windows Windows günstig kaufen
Hinweis

Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Geizhals.de ankündigen zu können!

Mit einem Klick auf Bestpreis kommt ihr nun direkt zum günstigsten Anbieter für das jeweilige Produkt, ganz ohne lang nach dem jeweiligen Bestpreis suchen zu müssen! Einfach, schnell & sicher sparen!

Keine Lust selbst zusammenzubauen?

(Fertig-PC mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis)

3. Der Gaming PC im Detail

AMD Ryzen 7 7800X3D

Prozessor

Herz des PCs ist eine ganz besondere CPU, denn hier kommt zum ersten Mal in der Preisklasse ein AMD Ryzen 7 7800X3D zum Einsatz – also eine CPU der neuen Ryzen 7000 Generation mit 8 Kernen und 16 Threads und trotzdem 5Ghz Turbotakt!

Das besondere ist aber der namensgebende 3D-V-Cache der CPU. Der Prozessor besitzt 96MB L3-Cache (zum Vergleich: Der preisliche Kokurrent i5-13600KF nur 30MB). Dieser Cache macht sich vor allem bei der Gaming Performance bemerktbar! Der Ryzen 7 7800X3D ist eine der leistungsstärksten Gaming CPUs die man aktuell kaufen kann, denn er bietet eine überragende Spiele-Leistung und ist sogar schneller als Intels Topmodell, der i9-13900K - und das sogar um 10%!

Die CPU ersetzt bei uns den i5-13600KF, denn sie ist im Gaming knapp 20% schneller. Dafür liegt der i5 in Produktivitäts-Anwendungen (Blender etc.) etwa 20% vorne. Diese Entscheidung sollte jeder für sich selbst treffen. In einem Gaming PC sehen wir aber den Ryzen vorne.

MSI MAG B650 Tomahawk WIFI

Mainboard

Beim Mainboard setzt dieses System auf ein MSI B650 Tomahawk WIFI. Dieses bietet eine hervorragende Ausstattung mit toller, gut gekühlter Spannungsversorgung, dem B650 Chipsatz von AMD (mit dem wir sogar übertakten können), tollem Soundchip und vielen weiteren Elementen.

Außerdem unterstützt das Board den PCIexpress 5.0 Standard. Dieses Board bietet alle Features die wir benötigen können und mehr. Mit diesem Mainboard könnte man außerdem übertakten!

AMD Radeon RX 7900 XTX (24GB)

Grafikkarte

Das Herz des Systems ist eine der aktuell schnellsten Gaming-Grafikkarten von AMD: Die aktuelle AMD Radeon RX 7900 XTX High-End GPU mit fetten 24GB GDDR6-Grafikspeicher und einem Custom Design.

Die Karte ist nochmal ein Stück schneller als selbst eine RTX 4080 - etwa 5% und bietet somit ausreichend Leistung um selbst die anspruchsvollsten Spiele auf höchsten Einstellungen absolut flüssig spielen zu können - viele Titel sogar in 4K. AMD konnte hier auch was die Effizienz angeht nochmal einen ordentlichen Sprung machen - die Karte zieht selbst unter Volllast nur um die 300 Watt.

Aber nicht nur 4K-Gaming, sondern auch kompetitives Spielen in Esports Games mit Frameraten jenseits der 240FPS sind mit dieser Karte ein Kinderspiel.

Dazu kommt, dass das hier verwendete Custom-Design die Karte selbst unter Last super kühl hält - bei angenehm leiser Lautstärke.

Die Alternative von Nvidia ist in dieser Preisklasse die RTX 4080 - hier eine kleine Gegenüberstellung:

Für die AMD Karte spricht der deutlich größere Grafikspeicher und die Mehrleistung bei "normalem" Gaming (Rasterisierung). Man bekommt hier 24 statt 16GB, was gerade mit Blick in die Zukunft nicht zu vernachlässigen ist. Aktuelle Spiele wie Hogwarts Legacy können den Grafikspeicher stark ausreizen, gerade in höheren Auflösungen.

Für die Nvidia Karte sprechen vor allem die Nvidia Features, wie NVENC, DLSS und RTX Raytracing. Diese gibt es zwar auch in ähnlicher Form bei AMD, jedoch mit nicht ganz so gelungener Umsetzung. Gerade im Raytracing kann die Nvidia Karte sich behaupten. Für wen diese Features relevant sind, der kann auch zur Nvidia Version greifen. An der restlichen Konfiguration ändert sich nichts.

32GB G.Skill Flare X5 (6000C30)

RAM

Als Arbeitsspeicher kommen insgesamt 32GB G.Skill Flare X5 DDR5 zum Einsatz mit 6000Mhz CL30. Dieser superschnelle DDR5-Ram gibt uns einen zusätzlichen Vorteil was die Frametimes in Spielen angeht.

Für mehr Geschwindigkeit arbeiten die vier Module im schnellen Dual-Channel Modus und da 32GB derzeit mehr als ausreichend sind, selbst für Aufgaben wie Videoschnitt und Streaming wird man den PC in Zukunft nicht weiter aufrüsten müssen.

2TB Kingston KC3000 (NVMe SSD)

SSD

Als Speichermedium kommt hier eine 2000GB große Kingston KC3000 PCIe 4.0 NVMe-SSD zum Einsatz, die auf jeden Fall genug Platz für das Betriebssystem, alle eure Programme und natürlich auch einen großteil der Steam-Bibliothek bieten sollte.

Eine solche PCIe SSD ist wahnsinnig schnell. Sie bietet Lese- und Schreibraten von bis zu 7000MB/s.

2TB Kingston KC3000 (NVMe SSD)

Netzteil

Um die Stromversorgung des Systems kümmert sich ein Thermaltake ToughPower GF3 mit 850W. Das Netzteil ist somit sehr üppig bemessen und liefert genug Power um den PC selbst bei Overclocking zuverlässig versorgen zu können.

Auch von der technischen Seite kann dieses Netzteil absolut überzeugen: 80+ Gold Zertifizierung und alle erdenklichen Schutzschaltungen. Außerdem ist das Netzteil vollmodular - nicht benötigte Kabel können also einfach abgenommen werden, was das Kabelmanagement nochmal erheblich erleichtert.

Thermalright PA 120 SE ARGB

CPU-Kühler

Um die starke CPU ausreichend zu kühlen reicht aufgrund der tollen Energie-Effizienz schon ein vergleichsweise kleiner Kühler. Wir haben uns bei dieser Konfiguration trotzdem für den großen Thermalright Peerless Assassin 120 SE ARGB entschieden - einfach weil der PC somit sehr leise gekühlt wird und ordentlich Spielraum hat was die Temperaturen und somit auch Upgrades angeht.

Endorfy Arx 700 A-RGB

Gehäuse

Verbaut werden sämtliche Komponenten im beliebten Endorfy Arx 700 A-RGB mit Airflow-Front und Tempered Glas Seitenteil. Das Gehäuse gehört zu den besten Airflow-Modellen am Markt und besticht neben seiner hochwertigen und edlen Optik durch die gewohnt sehr hohe Verarbeitungsqualität von Endorfy!

Es hat vier 140mm A-RGB Lüfter vorinstalliert, bietet genug Platz für alle Komponenten und hat ein kluges und durchdachtes System für Kabelmanagement. Außerdem setzt dieses Gehäuse auf zwei seperate Kammern für die Hauptkomponenten, sowie Netzteil, Kabel und Festplatten.

Thermal Grizzly Hydronaut

Wärmeleitpaste

Bei der Wärmeleitpaste empfehlen wir hier die Thermal Grizzly Kryonaut Extreme oder alternativ das Kryosheet. Die Extreme ist die aktuell leistungsfähigste Paste von Thermal Grizzly und eignet sich sogar für Extreme Overclocking. Von der Wärmeleitfähigkeit liegt sie auf Augenhöhe mit der Kryonaut - daher kann man sich auch ein paar Euro sparen und zu dieser greifen (diese ist auch als 1g Spritze zu haben).

Alternativ kann man in der Preisklasse auch über das Thermal Grizzly Kryosheet nachdenken. Dieses Wärmeleitpad ist aus Graphen (nicht zu verwechseln mit Graphit) gefertigt, kann von der Performance mit einer guten Wärmeleitpaste mithalten und bietet den Vorteil, dass es nicht austrocknen kann und damit völlig wartungsarm ist. Das KryoSheet bekommt ihr hier.

Diese Produkte sind optional. Bei den meisten Kühlern ist schon Wärmeleitpaste vorauftragen oder zumindest im Lieferumfang, dennoch wird die Kryonaut in vielen Fällen eine bessere Performance haben.

4. Gaming PC zusammenbauen

Einen Gaming PC selbst zusammebauen? Nichts leichter als das! Hier findest du unsere aufwändig produzierte und super einfache Anleitung für den Zusammenbau.

Damit kann wirklich nichts schief gehen, denn es ist kinderleicht und selbst für absolute Anfänger innerhalb kürzester Zeit realisierbar!

5. Windows und Treiber installieren

Auch die Windows-Installation von einem USB-Stick, inklusive Einrichtung und Installation der Treiber ist innerhalb weniger Minuten erledigt. Halte dich einfach an unsere ausführliche und einfache Video-Anleitung und du bist auf der sicheren Seite!

6. Fertig-PC günstig kaufen

Endorfy Arx 700 A-RGB Dubaro

Keine Lust selbst zusammenzubauen? Die HardwareDealz Komplettsysteme - wie unsere Konfigurationen natürlich mit dem bestmöglichen Preis-Leistungs-Verhältnis!

Wir waren lange auf der Suche nach einem Partner, der unsere Gaming PC Konfigurationen als günstige Fertig-PCs anbieten kann. Mit Dubaro.de haben wir endlich einen Shop gefunden, der Preis-Leistung ebenfalls groß schreibt! Andere Shops verlangen in der Regel unglaubliche Aufpreise und können mit diesen Preisen nicht mithalten.

Hier bekommt ihr für einen kleinen Aufpreis ein System wie dieses als fertig zusammengebauten PC zum kaufen. Inklusive zwei Jahren Garantie, falls mal irgendetwas nicht funktionieren sollte!

Wenn Fertig-PC - dann auf jeden Fall ein HardwareDealz System powered by Dubaro!

7. Das beste Zubehör

LG UltraGear 27GP95R-B

Gaming Monitor

Wer 2000€ für einen Gamer PC ausgibt, sollte auch nicht beim Monitor sparen. Insbesondere, da hier eine so schnelle Grafikkarte verwendet wird! Diese ist schnell genug um auch viele Spiele in 4K Auflösung jenseits der 60FPS bewältigen zu können. Unsere Empfehlung ist daher der 27" große LG UltraGear 27GP950-B mit schönem 4K IPS-Panel, 160Hz Bildwiederhorate, Nvidia G-Sync, AMD FreeSync und einem super niedrigem Input-Lag - derzeit die "eierlegende Wollmilchsau" unter den Gaming Monitoren.

Razer DeathStalker V2 Pro RED Switches

Gaming Tastatur

In dieser Preisklasse empfehlen wir eine unserer aktuellen Lieblings-Tastaturen aus der Gaming-Tastatur-Kaufberatung, die Razer DeathStalker V2 Pro, welche die schnellsten mechanischen (optischen) low profile Schalter bietet, die wir bisher testen konnten. Sie ist schön hochwertig verarbeitet und bietet eine schicke RGB Beleuchtung. Mehr Infos gibts in unserer Kaufberatung!

Logitech G Pro X Superlight

Gaming Maus

Mit der Logitech G Pro X Superlight empfehlen wir unsere aktuelle Referenz im Bereich der Gaming Mäuse. Bei dieser Maus wurde alles auf absolute Leistung ausgelegt - das extrem niedrige Gewicht (nur 63g), sowie die latenzfreie kabellose Verbindung sollen euch einen Vorteil in Shootern verschaffen.

beyerdynamic MMX 300

Gaming Headset

Du bist auf der Suche nach dem mit Abstand besten Gaming Headset? Dann erhältst du mit dem Beyerdynamic MMX-300 das Headset mit der wohl besten Klangqualität überhaupt!

An die Audioqualität (vor allem auch die des Mikrofons) und den Tragekomfort dieses Headsets kommt aktuell kein Konkurrenzprodukt ran, daher ist es auch unsere aktuelle Referenz in der Gaming Headset Kaufberatung.

1569 Kommentare
Dein Kommentar
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Chadchad
Chadchad

Moin, welcher CPU-Kühler außer der Thermalright PA 120 eignet sich noch für den AMD Ryzen 7 7800X3D? Ich würde mir den PC gerne über mindfactory kaufen und zusammenbauen lassen, die führen aber den Thermalright PA 120 nicht. Vielen Dank!

buxtehude
buxtehude

Alle mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und jeweils mit oder ohne ARGB: Arctic Freezer 36 oder ENDORFY Fortis 5 oder Xilence M705D

Miro3bre
Miro3bre

Hallo, würde gerne einen Pc kaufen fürs Gamen und bin auf den von 1500€ und auf den 2000€ gestoßen auf eurer Seite, bin leider eine Niete von Pc auskennen. Welche wären gut für Cod, Lesgue of legends, Cs Go? Könnte mir wer da helfen? Danke euch ☺️

buxtehude
buxtehude

Lass dir doch im Discord oder Forum von HWD (Link oben auf dieser Seite) etwas Passendes zusammenstellen

coldee
coldee

moin, Reicht diese Konfiguration auch schon aus um Videos und Bilder zu bearbeiten? Fange gerade erst an und habe nur ein alten Laptop.

buxtehude
buxtehude

Grundsätzlich schon, abhängig von den verwendeten Programmen (Systemanforderungen googeln) und der Auflösung (dein Monitor).

LetsThunder
LetsThunder

Tag, ich bräuchte mal eine Rat. Bei dem Gehäuse möchte ich noch 3 120mm Lüfter oben einbauen (ich hab schon geprüft ob das geht) kann mir jemand Lüfter vorschlagen oder ist das egal ? mfg.

buxtehude
buxtehude

Sehr gutes P-L-Verhältnis: Arctic P12 PWM PST A-RGB 0dB schwarz, 120mm, 3er-Pack

LetsThunder
LetsThunder

VIelen dank sehen sehr gut aus. : )

comps
comps

kann ich mit dem pc auch programieren also bin 15 und möchte programieren lernen aber auch spiele spielen. aber ich kann mir denn pc erst in 4 monaten kaufen wird der pc in 4 monaten genau so gut sein wie heute.

buxtehude
buxtehude

Ja, die Hardware wird nicht schlechter, auch wenn neue rauskommt. Du kannst jetzt schon prüfen, ob sie für deine Programme/Spiele und Auflösung (dein Monitor) ausreicht.

comps
comps

Reicht ein 170hz Monitor und Schafft ein 170hz Monitor auch 240hz

buxtehude
buxtehude

Jeder empfindet diese hohen Hz Zahlen unterschiedlich, im Grunde reicht es total. Und nein, mehr als die max. Hz Zahl kann der Monitor nicht anzeigen.

EliteKlabauter1312
EliteKlabauter1312

Das Gehäuse verfügt ja über 2 schöne USB 3.0 Ports. Wie bringe ich die denn zum laufen ? Das Board hat ja keinen Steckplatz für das breite USB 3.0 Kabel. Oder übersehe ich da was oder habe einen Denkfehler ?

buxtehude
buxtehude

Was steht auf der offiziellen HERSTELLERSEITE und/oder im HANDBUCH?

EliteKlabauter1312
EliteKlabauter1312

Das Gehäuse verfügt ja über 2 schöne USB 3.0 Ports. Wie bringe ich die denn zum laufen ? Das Board hat ja keinen Steckplatz für das breite USB 3.0 Kabel.

buxtehude
buxtehude

Eine weitere Möglichkeit sowas herauszufinden, sind Reviews (Text/Video). Dort werden exakt die gleichen Fragen gestellt und beantwortet.

Jonas_10
Jonas_10

Hallo zusammen, ich habe eine Frage. Muss ich bei dem PC Wärmeleitpaste benutzen oder geht es auch ohne?

E10XL012
E10XL012

Also ohne wird deine CPU ziemlich heiß deswegen ist es notwendig!!!

Jonas_10
Jonas_10

Okay Danke für die Antwort

UnitedBlaze
UnitedBlaze

Moin Zusammen, wäre ein ASUS TUF Gaming B650-Plus WIFI auch eine Option? Hat eines der Boards irgendwelche Vor- oder Nachteile?

buxtehude
buxtehude

Ja, geht auch. Vor- und Nachteile, aufgelistet in Reviews, findet man online per Suchmaschine der Wahl sehr schnell.

Oscar Smith  ;)
Oscar Smith ;)

Bin ich nur verwirrt oder warum sehe ich auf Amazon bei dem vorgestellten Netzteil keine 3 6+2 Pin, sondern nur 2 mal 6+2 Anschlüsse? Die 7900xtx brauch doch 3 mal 6+2 Pin? Sitze da jetzt schon eine halbe Stunde dran, weil ich es nicht checke.

buxtehude
buxtehude

Auf der HERSTELLERSEITE des Netzteils steht: PCIe 6+2Pin X 4. Dort kann man das Netzteil von allen Seiten sowie den Lieferumfang anschauen und viele weitere techn. Details erfahren.

Schradder
Schradder

Zudem wüsste ich gerne ob ich ggf. später noch eine weitere ssd einbauen kann und hätte gerne Win 11 installiert......

buxtehude
buxtehude

Ja, siehst du auch bei der Produktbeschreibung des Mainboards, hat Platz für mind. 2 M2 SSDs.

Schradder
Schradder

Hi Also ich wollte mir den PC für 2000 Euro bestellen, allerdings steht bei den Enzelkomponenten eine 2TB SSD und wenn ich den als zusammengebaut bestellen will, nur eine 1 tb ssd.....,

buxtehude
buxtehude

Leider - ist wohl der Unterschied zwischen der HWD Empfehlung hier und dem tatsächlichen Anbieter/Verkäufer dubaro.

LetsThunder
LetsThunder

Kann ich auch eine 7900xt karte benutzen und dann dafür anstatt den Thermal Right Peerless Assassin den DARK ROCK PRO 5 von Be Quiet. Ich möchte ein sehr leises System haben oder wäre das unnötig.

LetsThunder
LetsThunder

Nochmal ne Sache ich würde als grafikkarte eine RTX 4070 Ti Super nehmen ist das gut oder nicht ?

buxtehude
buxtehude

Ja, andere GPU geht auch (max. Länge im Gehäuse beachten). Und ja, der CPU Kühler ist sehr gut und leise genug, der DRP5 Pro ist nicht notwendig, nur viel teurer.

buxtehude
buxtehude

RTX 4070 Ti Super - falls "deine" Games Nvidia Features unterstützen bzw. du die nutzen möchtest. Von der reinen Leistung her, sind diese beide GPUs ziemlich identisch.

Hb2
Hb2

Guten Tag, Ich möchte mir in naher Zukunft einen guten Gaming Pc zulegen, habe mir jetzt hier mehere angeschaut und würde vermutlich folgendes wählen: Prozessor: AMD Ryzen 7 7800X3D Mainboard: MSI MAG B650 Tomahawk Wifi

Hb2
Hb2

Grafikkarte: AMD Radeon Rx 7900 XTX 24GB Arbeitsspeicher: hier bin ich unsicher ich würde 64GB G.Skill Trident Z5 Neo DDR5-6000 Dimm CL30 Dual kit nehmen, verstehe aber nicht genau worin der unterschied zum 64GB G.Skill Flare X5 DDR5-5600 DIMM CL36

Hb2
Hb2

Dual Kit besteht, vlt könnten sie mir das ja kurz erklären. SSD: 2TB Kingston KC3000 M.2 PCIe 4.0 x4 3D-NAND TLC (SKC3000/2048G) Netzteil 850W Theemaltake Tough Power GF3 CPU Kühler: Thermal right PA 120 SE ARGB Gehäuse: ist ja recht egal, nehme

Hb2
Hb2

Vermutlich das hier verlinkte Endorfy Arx 700 A-RGB Jetzt die frage passt die zusammen stellung so auch aufs Mainboard? Da ich ja einen anderen Arbeitsspeicher und SSD gewählt habe?

buxtehude
buxtehude

Ja, passt Alles zusammen. Unterschied (in Leistung oder Geschwindigkeit) zwischen CL30 und 36 ist wirklich so super duper gering, dass es im Betrieb nicht auffällt. Die Kombination 6000MHz + CL30 hat sich mit AM5 CPU und MB jedenfalls bewährt.

Chris_Dee
Chris_Dee

Liebes Team, Das Mainboard wird auf Amazon etc mit PCIe4.0 angegeben. Ihr schreibt, dass PCIe 5.0 unterstützt wird 1. Wie ist das zu verstehen?CPU PCIe5.0 2. Geht es (und lohnt es sich) in ein MSI MAG X670E Tomahawk WiFi Motherboard zu investieren?

Chris_Dee
Chris_Dee

Soweit ich gelesen habe, sind die PCIe Schnittstellen (nur) für die GPU relevant, aber nicht für die CPU. Warum wird bei der CPU dann die PCIe 5.0 angegeben? Lieben dank

buxtehude
buxtehude

1. ist nur PCIe 4.0, siehe auch HERSTELLERSEITE 2. vereinfacht: von der CPU gesteuert, für GPU und weitere Schnittstellen für z.B. M2 SSD relevant. 3. lohnt sich meiner Meinung nach nicht, dafür wäre auch GPU und SSD mit PCIe notwendig (teurer) und

buxtehude
buxtehude

..der Leistungsunterschied ist nicht so groß (je nach Anwendung/Game und Auflösung) *mit PCIe 5.0. Gibt YT Videos und Artikel online zum Thema, mit Daten und Werten aus dem direkten Vergleich.

Chris_Dee
Chris_Dee

Vielen Dank für die schnelle Antwort! :-)