Gelöst Vlt. 330€ abgezogen geworden

IceFire

Mitglied
Themen-Ersteller
Mrz 5, 2021
11
2
Naja trotzdem Danke für die Antworten jetzt werde ich den Fehler zumindest nicht wiederholen
 

Squezze

Stammgast I
Jul 12, 2019
230
80
Deine Eltern sollen Anzeige erstatten und angeben, dass du dir einfach die Kredikarte genommen hast um dir die Grafikkarte zu kaufen. Mit 15 darfst du noch keine Kaufverträge in der Höhe abschließen.
 

Saceidk

Stammgast III
Nov 8, 2020
704
151
Deine Eltern sollen Anzeige erstatten und angeben, dass du dir einfach die Kredikarte genommen hast um dir die Grafikkarte zu kaufen. Mit 15 darfst du noch keine Kaufverträge in der Höhe abschließen.
wo steht im gesetzbuch das er es nicht kaufen darf? ab 14 mit einverständniserklärung der eltern die er sicherlich hatte den ich denke nicht er kauft sich mal eben was und sagt es nicht er kann auch ne anzeige erstatten nicht die eltern
 

DiePommesbude

Ehrenmitglied
Mai 4, 2019
8.235
4.982
wo steht im gesetzbuch das er es nicht kaufen darf? ab 14 mit einverständniserklärung der eltern die er sicherlich hatte den ich denke nicht er kauft sich mal eben was und sagt es nicht er kann auch ne anzeige erstatten nicht die eltern
Er darf erst mit 18 einem Ebay Kleinanzeigen Account besitzen
 

Fairyturtles

Ehrenmitglied
Mrz 7, 2019
6.566
10.597
Ich würde an deiner Stelle @IceFire mit deinen Eltern darüber sprechen, vom Ding her gibt es Möglichkeiten wie sie dir gut aus der Patsche helfen können. (Die ich bewusst nicht nenne)

Letztendlich lieber etwas Stress mit den Eltern als 300+ € weg.
 

BalmungD

Ehrenmitglied
Com. Redakteur
Nov 4, 2018
4.802
4.579
Hier läuft ja einiges im Argen ...

Aber ich habe heute eine Email bekommen in der ich gewarnt wurde,

Wie kannst du gewarnt werden? Von Ebay.kleinanzeigen direkt? Wenn Ja dann war der Account gehackt und das System hat es erst einige Zeit später fest gestellt.

Hier hilft dann nur noch der Weg zur Strafanzeige. Doch wo hin wurde das Geld überwiesen? Wenigsten DE als Länderkennung oder UK?
 

NerdSocke

Stammgast III
Jul 13, 2020
518
519
ich würde anzeige erstatten.
immerhin hast du kontodaten, da kann die polizei sicher etwas anfangen damit.
sind immerhin 350 euro.

Eher nicht.
Leute die sowas machen eröffnen Konten bei direkt Banken.
Zb. N26 etc.
Das ist recht einfach du gehst raus suchst dir einen obdachlosen gibst ihm 300€ und er setzt sich kurz vor die Handycam und verifiziert sich.

Schon hast du ein Konto das *gefüllt* werden kann.
Wenn dann gut Geld drauf ist hebst du alles ab.
Der arme obdachlosen bekommt dann Stress bzw. passiert überhaupt nichts da nicht ermittelbar.

Möglichkeit zwei ist das ganze über die post identification zu machen.

Dazu brauchst du nur einen falschen Pass aus Bulgarien oder Rumänien... Oder sonst einem anderen Land.
(kostet dich gut 300€ im darknet)
Die normale Postitarbeiterin oder noch besser die rewe Verkäuferin an der Post Station hat absolut keine Ahnung wie ein originaler Pass aus diesen Ländern aussieht.

Sprich sie kann es überhaupt nicht wirklich überprüfen.

Zack auch hier ist schnell ein konto zum geld sammeln vorhanden.

Der *fill service* kann auch schnell im darknet geordert werden.

Da musste schon ein Freund durch.
Geld war weg.

Eine Überweisung kann nicht zurück gezogen werden.
Anders wäre hier die Zahlung via cc.

Ich würde an deiner Stelle @IceFire mit deinen Eltern darüber sprechen, vom Ding her gibt es Möglichkeiten wie sie dir gut aus der Patsche helfen können. (Die ich bewusst nicht nenne)

Letztendlich lieber etwas Stress mit den Eltern als 300+ € weg.

Seh da keine wirkliche Möglichkeit 🤔
 

IceFire

Mitglied
Themen-Ersteller
Mrz 5, 2021
11
2
Is schon ok ich habs mit meinen Eltern abgesprochen und es ist halt jetzt so wies ist...
Ich muss es einfach akzeptieren und vlt macht mich das ja vorsichtiger und ich werde nicht mit noch größeren Summen übern Tisch gezogen.