Pc Upgrade

Monsy300

Mitglied
Themen-Ersteller
Apr 7, 2019
37
7
Hi
will mir zu Weihnachten neues Setup holen beginnend mal beim Aufbau von Mainboard, CPU, PSU und RAM.
Hatte da an
MSI Pro Z790-P Wifi DDR4,
i5 13600kf,
be quiet! Pure Power 11 FM 850W,
Corsair Vengeance RGB pro 3600 32gb
gedacht.
Graka folgt später, mein jetziger 3,5 Jahre alter, damals Mid Class Pc, wird bei CPU wie WOT und Anno mit Kombi YT auf 2 Monitor echt schwach. Der Plan ist, dass der Pc dann für mehr Zeit hält und auch deutlich Zukunftssicherer ist. Sollte ich da eher auf DDR5 setzen oder passt so eigentlich. Bei Änderungen sollte das Budget von 800€ insg. nicht überschreiten, also teurer wie angegeben ist nich möglich. Danke!
MFG
Monsy
 

Butcher

Stammgast I
Okt 11, 2022
224
44
DDR5 währe hier eigentlich die bessere Wahl, vor allem für CPUs der 13 Gen. Aber ist natürlich auch teurer, es wird aber sicher noch ein wenig dauern bis DDR5 zum Standart wird. Hast du denn geplant deine aktuelle Graka weiter zu benutzen?
 

Noxx

Stammgast III
Sep 11, 2021
590
121
Hi
will mir zu Weihnachten neues Setup holen beginnend mal beim Aufbau von Mainboard, CPU, PSU und RAM.
Hatte da an
MSI Pro Z790-P Wifi DDR4,
i5 13600kf,
be quiet! Pure Power 11 FM 850W,
Corsair Vengeance RGB pro 3600 32gb
gedacht.
Graka folgt später, mein jetziger 3,5 Jahre alter, damals Mid Class Pc, wird bei CPU wie WOT und Anno mit Kombi YT auf 2 Monitor echt schwach. Der Plan ist, dass der Pc dann für mehr Zeit hält und auch deutlich Zukunftssicherer ist. Sollte ich da eher auf DDR5 setzen oder passt so eigentlich. Bei Änderungen sollte das Budget von 800€ insg. nicht überschreiten, also teurer wie angegeben ist nich möglich. Danke!
MFG
Monsy
würde eher ein z690 mb nehmen mit bios flash button und dann ein bios update machen sind einfach deutlich günstiger (wenn du nicht übertakten willst b660)
und dann wäre auch ddr5 drin
 

Monsy300

Mitglied
Themen-Ersteller
Apr 7, 2019
37
7
DDR5 währe hier eigentlich die bessere Wahl, vor allem für CPUs der 13 Gen. Aber ist natürlich auch teurer, es wird aber sicher noch ein wenig dauern bis DDR5 zum Standart wird. Hast du denn geplant deine aktuelle Graka weiter zu benutzen?
Ja hab vor Graka für solange wie es geht zu behalten, aber wär da auch bei ca 800€ - 900€ also rx6950xt oder RTX 3080 wegen raytracing
Doppelpost zusammengeführt:

würde eher ein z690 mb nehmen mit bios flash button und dann ein bios update machen sind einfach deutlich günstiger (wenn du nicht übertakten willst b660)
und dann wäre auch ddr5 drin
Mainboard muss Wlan haben und sollte z690 sein und da kommt das günstigste gigabyte z690 ud ax ddr4, und das ist 20€ günstiger wie z790 also den aufpreis würd ich machen. Und übertakten will ich auch, hab aktuell auch bisschen übertaktet möcht deswegen auch AIO holen.
 
  • Gefällt mir!
Reactions: Noxx