Pc Konfiguration

Simon11211

Aktives Mitglied
Themen-Ersteller
Aug 9, 2019
60
9
8
Ist diese Konfiguration gut?
Würde der Preis auf so 850 fallen
Möchte gerne in full HD zocken
Grafik karte kosst aktuell 401€ wird aber wahrscheinlich über Nacht wieder auf 318€ fallen

 

Stein

Moderator
Mitarbeiter
Nov 27, 2018
1.653
1.260
208
Salzwedel
Warum willst du dir diese GPU kaufen? Viel zu teuer. Entweder eine günstigere RX 5700 nehmen (dann passt es auch ins budget) oder gleich eine rx 5700xt nehmen, die es noch immer unter 400€ gibt.
 

Simon11211

Aktives Mitglied
Themen-Ersteller
Aug 9, 2019
60
9
8
  • Themen-Ersteller Themen-Ersteller
  • #3
Die würde in da Nacht auf 318 fallen
 

silenthardware

Stammgast III
Sep 19, 2019
903
622
123
Bei GPU würde ich ein anderes custom Modell zb Sapphire oder Gigabyte nehmen und beim Board das asrock pro 4 ohne "M"
 

Hydrablades

Stammgast III
Okt 26, 2019
776
613
123
einem kleinen Kaff
Moin,
Zuerst: @silenthardware das non-M MB passt nicht in das Case
Ansonsten: Wie kommst du zu der Annahme, dass die GPU um knapp 100€ fallen wird im Preis? Nimm lieber wie gesagt ein günstigeres Desigk oder gleich ne 5700XT.
LG
 

Simon11211

Aktives Mitglied
Themen-Ersteller
Aug 9, 2019
60
9
8
  • Themen-Ersteller Themen-Ersteller
  • #6
Weil sie letzte Nacht laut Geizhals auf 318 war.

Die Frage ist euch ist die GPU gut?
 

Simon11211

Aktives Mitglied
Themen-Ersteller
Aug 9, 2019
60
9
8
  • Themen-Ersteller Themen-Ersteller
  • #8
OK dann noch ne frage reicht der Box Kühler aus?
 

Hydrablades

Stammgast III
Okt 26, 2019
776
613
123
einem kleinen Kaff
Wenn du nicht gerade ein Silent-Freak bist geht der klar. Kann halt etwas lauter werden, für 30€ würdest du den Arctic freezer 34 eSports bekommen, der ist 1A für den Preis (wenn du nen leisen und Kühlen Lüfter haben magst)
 

silenthardware

Stammgast III
Sep 19, 2019
903
622
123
Bleib bei den knapp 400€ für die GPU und nimm ne 5700XT. Kühldesigns sind die von Sapphire, Gigabyte, PowerColor und die MSI Gaming X zu empfehlen
Gleiche Empfehlung gab ich auch da xfx eher weniger zu raten wäre.
MB ist das asrock b450 pro 4 zwar das bessere leider hatte ich das auf uATX reduzierte Gehäuse übersehen. Danke dafür