Neuer Free Sync Monitor.. Beratung bitte!

  • Aktuell gibt es einige Probleme mit dem Mail-Versand an Live, Hotmail und Outlook Konten - falls ihr keine (Aktivierungs-)Mail erhalten solltet bitte vorübergehend ein alternatives Postfach verwenden.
Jan 11, 2019
45
36
18
#1
Hey liebe Com.,
mein alter Monitor hat sich leider verabschiedet und jetzt suche ich was neues. Budget: 200-220€

Vorschläge:

https://geizhals.de/viewsonic-xg2401-a1411080.html?show_ratings=1


https://geizhals.de/msi-optix-g24c-s15-0003077-hh5-s15-000307w-hh5-a1722262.html?hloc=at&hloc=de&v=e


https://geizhals.de/aoc-c24g1-a1847097.html?show_ratings=1


https://geizhals.de/aoc-g2460pf-a1318972.html?hloc=at&hloc=de&v=e

welcher von denen ist am besten bzw. welchen würdet ihr mir eher von denen empfehlen? Ich spiele Games wie: PUBG, Fortnite, AC Odyssey, Apex Legends, R6S, The Witcher 3 und ähnliche Games.

Graka: Vega 56 Pulse
Prozessor: Ryzen 2600
Ram: 16gb

spiele nur auf Full HD. Wenn ihr was anderes findet, dann bitte hier drunter posten.. danke!
 
Gefällt mir: TheHardwareFreak
Nov 18, 2018
1.112
890
113
#2
Also den MSI-Monitor gibt es gerade 20€ günstiger im Mindstar, sprich 179€ (keine Versandkosten, wenn du zwischen 0-6 Uhr bestellst).
Mich persönlich würde stören, dass er keine VESA-Montierung besitzt und man die Höhe auch nicht verstellen kann.
Wenn dir diese beiden Punkte nicht wichtig sind, würde ich bei dem Angebot zuschlagen.

Ansonsten würde ich zum AOC C24G1. Falls curved nicht gefällt, könnte der Acer XF240H auch eine Option sein. Hatte den selber und mit etwas Kalibrierung hat der für ein TN-panel tolle Farben. (https://geizhals.de/acer-xf0-xf240hbmjdpr-um-fx0ee-001-a1344416.html)
 
Gefällt mir: TheHardwareFreak
Jan 11, 2019
45
36
18
Themen-Ersteller Themen-Ersteller #5
Wenn er so niedrig wie möglich sein soll, dann musst du zu einem TN-Panel greifen.
Ich verstehe das nicht so ganz mit TN, IPS und VA Panel. Beim IPS und VA Panel da sind die Farben etc. besser aber dafür der Input Lag höher oder? TN hingegen Farben etc schlechter aber dafür Input Lag sehr niedrig. Eigentlich ist dann doch TN Panel das beste fürs Gaming, viele „Hardcore Gamer“ wollen doch lieber einen niedrigen Input-Lag als schöneres „Aussehen“.. oder irre ich mich?
 
Nov 18, 2018
1.112
890
113
#6
Ich verstehe das nicht so ganz mit TN, IPS und VA Panel. Beim IPS und VA Panel da sind die Farben etc. besser aber dafür der Input Lag höher oder? TN hingegen Farben etc schlechter aber dafür Input Lag sehr niedrig. Eigentlich ist dann doch TN Panel das beste fürs Gaming, viele „Hardcore Gamer“ wollen doch lieber einen niedrigen Input-Lag als schöneres „Aussehen“.. oder irre ich mich?
Jup aber für einige ist auch die Farbdarstellung wichtiger. Die meisten Pro's spielen auch auf einem TN-Panel aufgrund des niedrigeren Input-Lags.
Wie gesagt, wenn dir das wichtig ist, würde ich auf ein TN-Panel setzen und kann dir den verlinkten Monitor mit bestem Gewissen empfehlen. War sehr zufrieden damit.
 
Jan 11, 2019
45
36
18
Themen-Ersteller Themen-Ersteller #7
Jup aber für einige ist auch die Farbdarstellung wichtiger. Die meisten Pro's spielen auch auf einem TN-Panel aufgrund des niedrigeren Input-Lags.
Wie gesagt, wenn dir das wichtig ist, würde ich auf ein TN-Panel setzen und kann dir den verlinkten Monitor mit bestem Gewissen empfehlen. War sehr zufrieden damit.
Okay, danke.. hbe eine Bewertung gelesen dass das „Ghosting“ beim Monitor nervt. Hast du da was bemerkt?
 
Gefällt mir: TheHardwareFreak
Nov 18, 2018
1.112
890
113
#10
Jan 11, 2019
45
36
18
Themen-Ersteller Themen-Ersteller #12
Zuletzt bearbeitet:
Gefällt mir: TheHardwareFreak
Nov 1, 2018
2.063
956
113
Tirol, Austria
#13
https://geizhals.de/aoc-g2460pf-a1318972.html?show_ratings=1 was ist mit dem, der ist gut bewertet und auch günstig. @Kidoo bei dem Acer Monitor habe ich viele negative Bewertungen gelesen, will ehrlich gesagt nichts riskieren :D
Ergänzung: ()


würde eher ein TN Panel bevorzugen, wegen der schnellen reaktionszeit..
Wo hast die gelesen? Amazon?!
Ich denke @Kidoo kann man schon vertrauen und er wird sich besser auskennen als diese Amazon.....
 
Feb 19, 2019
31
22
8
#17
Ich habe hier neben mir einen defekten Acer Monitor :D viel Spaß mit dem :p
Aber kann ja auch villeicht ein sontags model gewesen sein.

Aber der iiyama hat aus eigener erfahrung viele sachen und ist bei 21 watt besser dran als der acer mit 40 watt und gerade beim monitor ist es schon wichtig das man da drauf achtet wenn man sich einen zweiten anschaft dann erst recht weil 42 watt oder 80 watt verbrauch ist schon enorm :(

Ansonsten viel spaß mit deinem neuen Monitor :)

Besonderheiten: 144Hz, AMD FreeSync, EPEAT Gold <<< Bei einer energie klasse C ?, flicker-free, Lautsprecher, LED-Backlight <<< Haben LeD monitore so ansich ?

Standfuß:Drehbar, Hoehenverstellbar, Neigbar, Pivot, Swivel, vorhanden <<< Was vorhanden ? der standfuß, gibt es auch fälle wo er nicht vorhanden ist :D ??

von dem acer monitor echt komische Beschreibung
 
Zuletzt bearbeitet:

BalmungD

Stammgast III
Community Redakteur
Nov 4, 2018
614
300
63
#18
Wenn er so niedrig wie möglich sein soll, dann musst du zu einem TN-Panel greifen.
Bitte InputLag mit Reaktionszeit nicht verwechseln! In der Regel haben viele der billigen ~150-200€ Monitore nicht wirklich gute Technik drin. Daher fallen in den Preisklassen in meinen Augen TN Pannel definitiv schon einmal weg da sie langsam und ein schlechtes Bild liefern.

Ich selbst kann jetzt aber auch nicht wirklich eine Empfehlung aussprechen da die Monitore die ich einsetze im ~300 Segment zu finden sind :/
 
Feb 19, 2019
31
22
8
#19
Bitte InputLag mit Reaktionszeit nicht verwechseln! In der Regel haben viele der billigen ~150-200€ Monitore nicht wirklich gute Technik drin. Daher fallen in den Preisklassen in meinen Augen TN Pannel definitiv schon einmal weg da sie langsam und ein schlechtes Bild liefern.

Ich selbst kann jetzt aber auch nicht wirklich eine Empfehlung aussprechen da die Monitore die ich einsetze im ~300 Segment zu finden sind :/
was die Reaktionszeiten angeht sind TN pannels gerade gut, da hast du fehl informationen ^^'
IPS würde ich für bildbearbeitung usw. empfehlen und VA pannels naja nicht schlecht aber preis leistung naja VA pannels sind zu teuer für 150-200 € und auch nicht so schnell wie die TN pannels es sei den man benutzt einen 500 euro VA Monitor ala Samsung.