SSD Geschwindigkeit bei Updates

  • Aktuell (seit 25 März) treten wieder Probleme mit dem Mail-Versand an Hotmail, Outlook und Live Konten auf - falls ihr keine (Aktivierungs-)Mails erhaltet bitte vorübergehend ein alternatives Postfach verwenden.

Skyfay

Stammgast II
Nov 26, 2018
272
253
63
#1
Mir ist Aufgefallen, dass meine SSD wenn ich z.b bei Fortnite ein Update mache die Lesegeschwindigkeit nur 50-80 mb/s und meine Schreibgeschwindigkeit normal so bie 480 mb/s läuft. Aber ich frage mich warum nur 50-80 beim schreiben?
1555515686462.png

Meine SSD Sollte bei beiden werten bis zu 550 mb/s (also Lesen und schreiben) können.

1555515860827.png

Ich habe die Toshiba TR200 480GB

Danke für alle Hilfen
 
Gefällt mir: LokiXgamer222
Feb 23, 2019
164
204
43
#2
Ein Update ist halt eben nicht nur schreiben, davon abgesehen sind die 500 MB/s für zusammenhängende Blöcke aber so ein Update sind ja tausende von Einzeldateien die alle an unterschiedliche Plätze müssen. Wenn ich mein aktuelles Unity Projekt Sichere dann sind das 8 GB die ich mit meiner M.2 SSD theoretisch in 10 Sekunden abarbeiten kein. Allerdings sind das 150.000 Dateien, deshalb dauert es 10 Minuten.
 

Diani

Stammgast III
Supporter
Jan 13, 2019
826
1.167
93
Münster
retro-nerds.de
#3
Ein Update ist halt eben nicht nur schreiben, davon abgesehen sind die 500 MB/s für zusammenhängende Blöcke aber so ein Update sind ja tausende von Einzeldateien die alle an unterschiedliche Plätze müssen. Wenn ich mein aktuelles Unity Projekt Sichere dann sind das 8 GB die ich mit meiner M.2 SSD theoretisch in 10 Sekunden abarbeiten kein. Allerdings sind das 150.000 Dateien, deshalb dauert es 10 Minuten.
Genau so...
Und das andere ist das sich der maximal wert halt nur auf das Schreiben bzw nur auf das Lesen bezieht. Wenn beides gemacht wird ist das einfach nicht möglich das ganze gleichzeitig zu machen bei voller Geschwindigkeit..
Kannst du ungefähr so vorstellen wie schreib Mal etwas auf was dir jemand diktiert wärend du gleichzeitig nen Buch laut vorlesen sollst ^^ das geht dann auch nicht sooo schnell als würdest du mir eins von beidem machen^^
 
Feb 23, 2019
164
204
43
#5
Das kommt halt immer auf die Konstellation an. Vielleicht gibt es gerade nicht mehr zu lesen. Wie gesagt das ist nicht nur lesen und schreiben, der Updateprozess findet nicht nur auf der SSD statt. Der Prozessor rechnet, es werden Daten umhergeschoben, mal wird was gelesen, mal geschrieben. Die ganze Zeit hin und her. Was da genau abläuft kann dir wohl keiner sagen, außer vielleicht jemand vom Fortniteteam der verantwortlich für dieses Update ist. Aber das ist ganz normal, dein PC arbeitet wie er soll. Wenn du mal eine einzelne Datei kopierst zB eine Gepackte-Datei dann wirst du sehen das auch schreiben mit 500 MB/s geht. Mit anderen Worten, du hast da nicht 500 MB/s bei lesen und schreiben weil er nicht nur ließt oder nicht nur schreibt. Dein Computer macht beim Updaten eine Vielzahl von Dingen und alle davon könnten ein Flaschenhals sein.
 
Gefällt mir: LokiXgamer222