Gehäuse kaputt?

  • Aktuell (seit 25 März) treten wieder Probleme mit dem Mail-Versand an Hotmail, Outlook und Live Konten auf - falls ihr keine (Aktivierungs-)Mails erhaltet bitte vorübergehend ein alternatives Postfach verwenden.
Apr 17, 2019
1
0
1
#1
Hallo leute ich baue gerade meinen neuen PC zusammen und das eine sidepanel vom gehäuse (sharkoon s1000) geht nich ab. Ich habe die 2 schrauben hinten schon abgemacht, aber es fühlt sich so an, als wäre das panel vorne zugeklebt. Ich hab schon mit viel kraft versucht das sidepanel zu lösen, dass es sich schon verbogen hat, deshalb denke ich liegt es am gehäuse. Also die seite auf die das motherboard kommt ist zugänglich, aber so kann ich keine festplatten einbauen.
Ergänzung: ()

Ok geht jetzt
 
Feb 23, 2019
164
204
43
#4
Vermutlich verzogen. Sieh dir das Gehäuse mal genau an, stell es vielleicht mal neben etwas von dem du weißt das es gerade ist. Dann Richtest du es wieder, sprich du suchst die lange Diagonale und stellst es auf diese Kante, dann drückst du auf die Andere. Man kann ruhig etwas fester drücken. Wenn du das nicht hinbekommst kannst du immer noch versuchen das Sidepanel mit Gewalt herauszuziehen. Funktionieren tut beides.