Gaming PC

BalmungD

VIP
Community Redakteur
Nov 4, 2018
1.463
1.490
113
#2
Die CPU lohnt sich wenn du JETZT einen PC braucht die RX570/580 mit 4GB VRAM lohnt zu keinem Zeitpunkt.

Wenn du warten kannst dann warte noch die 2-3 Monate auf die Ryzen 3000er.
 

Skyfay

Stammgast II
Nov 26, 2018
384
389
63
#4
Also 6 GB solltest du mindestens haben. Wenn du Full HD zockst reicht das auch. 4GB würde ich dir nicht empfehlen.
Der Rysen 5 2600 ist zurzeit eine Super CPU das die Leistung stimmt und die CPU extrem Billig ist. Also ja dei lohnt sich schon...
 
Gefällt mir: TheHardwareFreak
Apr 16, 2019
23
9
3
Themen-Ersteller Themen-Ersteller #5
Also 6 GB solltest du mindestens haben. Wenn du Full HD zockst reicht das auch. 4GB würde ich dir nicht empfehlen.
Der Rysen 5 2600 ist zurzeit eine Super CPU das die Leistung stimmt und die CPU extrem Billig ist. Also ja dei lohnt sich schon...
Ja ich würde dann nur auf Full HD zocken, aber was genau reicht aus 4gb oder 6gb ? Hab ich nicht ganz verstanden :)
 

Skyfay

Stammgast II
Nov 26, 2018
384
389
63
#6
Also 6 GB reicht noch gut für fullhd.
4GB wären sehr sehr kanpp und ich würde es dir auf keinen fall empfehlen.
 
Nov 5, 2018
150
114
43
#9
4 GB reicht in 1080p für einfache eSports-Titel, die man auch oft nur in mittleren Einstellungen spielt für max FPS sehr gut. Anspruchsvollere AAA Titel könnten auf ultra Probleme bereiten. Aber man spielt eh meist nur auf hohen Einstellungen. Es besteht natürlich die Gefahr daß sich das die nächsten 3 Jahre weiter verschärft.

Mit einer Rx 570 8GB oder Rx 580 8GB würdest du allen möglichen Problemen damit aus dem Weg gehen. 6 GB gibts nur bei Nvidia, und die sind noch teuerer.
edit: ich hab grad Assassins Creed Odyssee auf hohen Einstellungen mit nur verdammten 3.5 GB gespielt. Don't panic! Da wird sehr viel übertrieben.